Den Körper mit pflanzlichen Heilmittel unterstützen

Zuverlässige Hilfe aus der Natur

Schon seit vielen Jahrhunderten wird die Heilkraft der Pflanzen genutzt, um zum Beispiel das Wohlbefinden zu steigern und Krankheiten zu behandeln. Heutzutage wird das Wissen um Heilpflanzen wieder zunehmend entdeckt.
Dabei wird den unterschiedlichen Pflanzen unterschiedliche Wirkungen zugeschrieben. Die Ginsengwurzel beispielsweise wird bereits seit dem 17. Jahrhundert zur Stärkung von Körper und Geist eingesetzt. Egal ob die geistige oder körperliche Leistungsfähigkeit aufgrund des Alters nachlässt oder stressbedingt.

Wirkung von Baldrian

Ebenso beliebt und häufig eingesetzt wie Ginseng ist Baldrian. Ab und zu kommt der Körper einfach nicht zur Ruhe. Der Botenstoff, der Entspannung signalisiert, kommt nicht an. In diesem Fall helfen Baldrianprodukte. Echter Baldrian unterstützt die Botenstoffe ihr Ziel zu erreichen. Die erregten Nervenzellen werden entspannt, so das innere Unruhe, Nervosität und Schlafstörungen behoben werden. Dabei beeinträchtigt Baldrian aber den natürlichen Schlafrhythmus nicht. Denn durch seine entspannende Wirkung wird der Körper lediglich schlafbereit, nicht aber betäubt. Somit verkürzt sich die Einschlafzeit und die Schlafqualität wird besser. Durch das pflanzliche Heilmittel ist man morgens erholt und Nachwirkungen, wie etwa bei chemischen Schlafmitteln treten nicht auf.
Baldrian bedeutet also, natürliche Wirkung ohne Nebenwirkung. Chemische Schlafmittel sollten wegen des Risikos der Abhängigkeit nur sehr selten eingenommen werden. Beim pflanzlichen Baldrian ist das nicht der Fall, ganz im Gegenteil. Baldrian kann täglich und auch über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.

Melisse und Hopfen

Oft wird Baldrian auch mit weitern pflanzlichen Heilmitteln kombiniert. So beispielsweise mit Hopfen oder/und Melisse. Neben Baldrian entspannen auch Melisse und Hopfen und wirken zudem auch krampflösend. Schon seit Hunderten Jahren wird Hopfenzapfen-Extrakt eine besondere Wirkung in Bezug auf Nervosität und Unruhe zugesprochen. Traditionell wird auch das Melissen-Extrakt bei nervlicher Belastung und zur Beruhigung eingenommen. Gerade in Kombination mit Hopfen und Baldrian ergibt sich zusammen mit Melisse eine sehr beruhigende Wirkung, die aber nicht schläfrig macht.
Der Vorteil der pflanzlichen Heilmittel liegt vor allem auch darin, dass diese nicht abhängig machen und auch sonst keine Nebenwirkungen auftreten. Eine große Auswahl an pflanzlichen Heilmitteln findet man bei www.docjones.de.

Urlaub in Dänemark

Die Dänen gelten als sehr umweltbewusst, weltoffen und gelassen. Wer bereits das Vergnügen hatte, das Königreich bereisen zu dürfen, versteht schnell, warum dies so ist. Nach einem Urlaub in Dänemark kann jeder ehrlich behaupten, sich erholt zu haben. Die Landschaft tut es ihren Bewohnern gleich und strahlt Ruhe aus. Hektik scheint hier ein Fremdwort zu sein. Die Halbinsel Jütland besteht im Wesentlichen aus vier Teilen. Hoch im Norden, wo sich bei Skagen an der Landzunge Grenen der Kattegat und der Skagerrak einen guten Tag wünschen, finden sich beeindruckende Wanderdünen und herrliche Sandstrände. Nordjütland erstreckt sich bis hinunter zum recht flachen Limfjord, der einerseits flussartig schmal, weiter westwärts jedoch immer breiter wird. Er bildet die Grenze zu Südjütland. Während die Westküste Jütlands von den Stränden der Nordsee eingenommen wird, sind es in Ostjütland die sandigen Strände der Ostsee, die prägend sind.

 

Der Blavand Fyr steht am westlichsten Punkt Dänemarks. Ein Strandspaziergang an den breiten Stränden der Nordseeküste wird besonders wohltuend für die Atemwege empfunden. Mit einem passenden Expedia Gutschein können Sie diesen Urlaub günstiger genießen. Viele, von Atemwegserkrankungen oder Allergien geplagte Reisende finden hier im gesunden Reizklima Linderung. Von der Insel Römö bis hinauf in die Ho Bugt erstreckt sich das Wattenmeer lädt zu einer belebenden Wanderung ein.

 

Der Osten Jütlands ist die Verknüpfung einer fruchtbaren Berg- und Tal-Landschaft, die an den Küsten in zerklüftete Fjorde mündet, wo reizvolle Strände liegen. Die bezaubernde Natur lädt nicht nur zu jeder Art von Wassersport, wie schwimmen, tauchen bzw. segeln oder surfen und angeln ein. Dänemark verfügt über ein ausgezeichnetes Radwegenetz. Oder es geht zu Fuß durch Wald- und Heidelandschaften. Pferde sind eine weitere Alternative, um Dänemark kennenzulernen. Die vielfältige Inselwelt bietet ebenfalls alles, was einen Urlaub in Dänemark ausmacht.

 

In der Nähe vieler Ferienhäuser, wie zum Beispiel in Esbjerg, in Skagen oder Kopenhagen sowie auf Bornholm haben sich Wellnessanbieter niedergelassen, die neben Pool, Sauna und Dampfbad, auch Massage und viele weitere Anwendungen anbieten.

Mallorca – Perle des Mittelmeers

Wer schon einmal auf der beschaulichen Insel Mallorca war, schätzt die unbeschreibliche Schönheit der Insel.
Neben der alten und historischen Stadt Palma de Mallorca, sind vor allem die kleinen Städte im Westen der Insel beliebte Ausflugsziele.
Zunächst ist die Insel über zwei Wege erreichbar. Der Schnellere ist per Flugzeug. Jedoch ist eine Reise mit Hilfe der Fähre viel interessanter. Durch das Übersetzen von Barcelona aus, kann das spanische Festland und das malerische Mittelmeer betrachtet werden. Nach gut 4 Stunden Fährzeit setzt man in Hafen von Palma de Mallorca an. Für Auto- Reisende ist diese Art zu reisen sehr schön, da so Ausflüge mit dem PKW auf der Insel ohne Probleme und spontan durchgeführt werden können.
Am besten eignen sich Unterkünfte in der Stadt für eine Entdeckung der Insel an. Zahlreiche günstige Hotels in den vielen Seitengassen der Altstadt sind für ihren besonderen Charme bekannt. Nachdem Auspacken der Sachen, kann eine Tour durch die Umgebung auch schon beginnen. Wer es sehr historisch mag, bietet der alte Express nach Port de Soller einer sehr schönen Möglichkeit, die Berglandschaft auf Mallorca zu besichtigen. Neben den vielen Haltestellen, an den zahlreiche Fotos gemacht werden können, ist der kleine Fischerort am Ende der Tour ein Ereignis. Im Ort gelangt man mit Hilfe der alten Straßenbahn in das beschauliche Stadtzentrum von Port de Soller. Hier reihen sich entlang der Strandpromenade viele kleine Café`s aneinander, die zum Verweilen und Bestaunen des Hafens einladen.
Zurück in Palma, ist eine Abend in S`Arenal ein sehr schöner Ort, um den Abend bei einem Cocktail und bei guter Musik ausklingen zulassen. Das Jugendreiseportal Solegro.de hilft hierbei, genau den richtigen Partyplatz auf Mallorca zu finden. Neben vielen Bars und kleinen Kneipen, laden die großen Diskotheken zu einem ausgiebigen Tanzvergnügen ein, die die Nacht zum Tag werden lassen. Reisen nach Mallorca sind eben schön und abwechslungsreich.

Gesund durch Mikroorganismen

In der heutigen Zeit achten viele Menschen darauf, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Es ist allerdings schwierig in der heutigen Zeit eine gute und gesunde Ernährung zu praktizieren. Im ganzen Alltagsstress ist es schwierig sich Zeit zu nehmen und sich vernünftig zu ernähren. Der Stress ist einfach vorherrschend in unserem Alltag und deshalb fällt es vielen Menschen äußerst schwer, auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu achten. Es gibt viele Stoffe die unser Körper nicht selbst herstellen kann. Sie werden auch essentielle Stoffe genannt. Diese Stoffe müssen über die Nahrung aufgenommen werden. Es ist also wichtig, dass man sich gesund ernährt. Es gibt verschiedene Firmen, die spezielle Produkte entwickelt haben, die sich mit solchen Problemen beschäftigen. Ein solches Produkt, das dem Menschen hilft, sein inneres Gleichgewicht zu halten, ist zum Beispiel die EM Keramik. Diese Keramik gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Als Beispiel kann hier die EM Keramik Kanne aufgeführt werden. Füllt man Wasser in dieses Gefäß, so werden schädliche Stoffe abgetötet und das Wasser ist von Grund auf gereinigt. So kann man bedenkenlos dieses Wasser genießen, denn es ist frei von ungesunden Stoffen.

effektive Mikroorganismen

Ebenso wie wir Menschen benötigen auch Tiere eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Sie können sich nicht wirklich mit uns verständigen, deshalb ist es wichtig, dass wir auf sie eingehen und ihre Bedürfnisse erkennen. Sie brauchen auch gewisse Stoffe, die ihnen ein gesundes Leben ermöglichen. Viele Firmen haben sich damit beschäftigt und sie haben spezielle Futtermittel entwickelt, die den Tieren das geben, was sie dringend benötigen. Um den Tieren ein schönes Leben zu ermöglichen ist es auch wichtig, dass sie in einer schönen und gepflegten Umgebung aufwachsen und dort ihren Alltag verbringen können. Es ist die Aufgabe und die Pflicht eines jeden Besitzers, dass er seinem Tier ein schönes und erfülltes Leben bieten kann.

Gesund und fit mit Karotten & Co: die Gemüse-Apotheke

kopie-von-bg708_320x320.jpg

Der Sommer steht vor der Tür und es ist wieder Zeit für eine leichte und trotzdem leckere Küche. Gemüse sollte hier an erster Stelle des Speiseplans stehen. Es ist kalorienarm, führt dem Körper sekundäre Pflanzenstoffe, essentielle Vitamine und Mineralien zu und wirkt positiv auf unser Immunsystem. Zudem haben zahlreiche Studien ganz klar belegt, dass Gemüse das Risiko von Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen senkt. Welche Sorten besonders empfohlen werden und welche Inhaltsstoffe sie besonders wertvoll machen, erfahren Sie hier:

Spargel ist sehr kalorienarm. Das enthaltene Kalium wirkt blutdrucksenkend und ist ein wichtiger Vitalstoff für unsere Nervenzellen. Die Nierentätigkeit wird durch den hohen Stickstoffgehalt angeregt und führt zu der bekannten harntreibenden Wirkung. Kalzium ist ein Baustein für Knochen und Zähne und der Transport und die Verwertung von Energie wird von dem enthaltenen Phosphor verbessert.

Karotten beinhalten grosse Mengen des bioaktiven, orangefarbenen Pflanzenstoffes Beta-Karotin, welches gefährliche freie Radikale unschädlich macht und somit das Krebsrisiko vermindert. Unser Körper wandelt diesen Stoff in Vitamin A um und ist daher auch für unsere Sehkraft besonders wichtig.

Paprika ist durch den hohen Gehalt an Vitamin C und sekundären Pflanzenstoffen wie Karotinoiden und Flavonoiden ein echter Fitmacher. Die rote Paprike enthält zudem noch das Provitamin A, Vitamin E und Vitamin B6.

Tomaten enhalten viele Vitamine und den Stoff Lycopin, der die Schleimhäute vor Bakterien schützt und ein wirksamer Krebshemmer ist.

Pilze liefern sämtliche wichtige Mineralien und Spurenelemente wie Kalzium, Kalium, Zink, Kupfer, Phosphor, Selen und das gesunde Plus an Ballaststoffen. Die hohe Konzentration an Vitamin D machen die „Heiler aus dem Wald“ ganz besonders.

Feldsalat ist ein tolles Rundum-Paket für unsere Haut, Zellen und unser Haar, da dieser einen hohen Gehalt an Spurenelementen wie Eisen, Zink und Kalium aufweist.

Rosenkohl steckt voller Spurenelemente und Vitamine und ist eine ideale Nervennahrung. Dieser Mini-Kohl hilft bei Verstopfung und übersäuertem Magen und entschlackt Niere und Leber. Blutdruck und Cholesterinspiegel werden gesenkt.

Fenchel gehört den den nährstoffreichsten Gemüsen überhaupt. Diese bekannte Heilpflanze enthält viel Eisen, Magnesium, Folsäure, Beta-Karotin, Kalzium, Kalium und die Vitamine C und E. Die ätherischen Öle haben eine verdauungsfördernde und krampflösende Wirkung.



Wracks bei einer Kur in Kolberg

Eine Kur in Kolberg kann man sich so gestalten, wie man sie haben möchte. Man kann zwar mit 10  Senioren zur Gruppen-Wassergymnastik gehen, aber man muss nicht. Das Angebot an Kuranwendungen und Wellnessbehandlungen in den Kurhotels in Kolberg ist groß wie nie. Wassermassage oder Aromabad? SPA-Capsule oder Salzgrotte? Für Gesundheit und Schönheit ist wirklich alles dabei, und egal in welchem Alter man ist: es tut immer gut. Sogar Kinder genießen Wellnessanwendungen.

Nur der Liebste, der will nicht so recht? Kommt sich blöd vor mit Packungen und Masken? Ist mehr der Action-Typ? Kein Problem! Schicken Sie ihn zum Wracktauchen, so lange Sie Wellness betreiben. In Kolberg wird Wracktauchen in der polnischen Ostsee angeboten, professionell und sicher begleitet. Zwischen diesem Küstengebiet und der Insel Bornholm liegen etwa 35 Wracks, von denen manche noch nie betaucht wurden!  Sie stammen teilweise aus dem Zweiten Weltkrieg, aber auch aus dem neunzehnten Jahrhundert.

Mit dem einstigen Forschungsschiff Dr. Lubecki, das zum Tauchschiff umfunktioniert wurde, kann man Tagestauchfahrten buchen,  die mindestens 10 Stunden dauern. Gruppenreisen oder längere Tauchfahrten sind möglich und im Detail mit den Betreibern zu klären.

Eine spannende Sache, die sich toll mit einem Kururlaub in Kolberg kombinieren lässt.  Natürlich nicht nur für Männer, doch ist es bisher noch eher selten, dass ein Mann Wellness und Gesundheit sucht, während seine Frau in Sachen Abenteuer unterwegs ist. Dann schon eher beide erst Abenteuer, dann entspanntes Wohlgefühl. Machen Sie das, wie Sie möchten. Aber machen Sie’s…

wrack

Städtereise Istanbul – ein Kururlaub in der Türkei

The Blue Mosque, Istanbul, TurkeyNichts Neues, dass die Türkei ein sehr beliebtes Urlaubsziel ist. Kein Wunder, wenn alles den Urlaubsbedingungen entspricht. Tolles Wetter, schöne Strände, interessante Sehenswürdigkeiten und sogar gastfreundliche Menschen. Was will man im Urlaub mehr?
In solch einem wunderschönen Urlaubsland, sollte man einen Kururlaub nicht entgehen lassen. Den Kurreisen in Istanbul versprechen viele tolle Erlebnisse, wo man sich wunderbar erholen und entspannen kann. Nicht wie sonst wo nur in den Hotels gibt es Entspannungsmöglichkeiten, sondern zum Beispiel eine Städtereise Istanbul gibt den Besuchern viel Wohlgefühl und interessantes zu entdecken.
In Istanbul gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten, wie etwa das „Topkapi-Palast“ oder die „Blaue Moschee“. Cafés und Bars laden ein, die türkische Kultur kennenzulernen. Und wunderbar schöne Sandstrände, lange Spazierwege und ruhige Wanderwege eignen sich zum Verweilen und die Seele baumeln zulassen.
Erschöpft von der ganzen Reise und angekommen im Hotel, bleibt am Ende noch Zeit und Lust viel Wellness zu genießen. Fast alle Hotels in Istanbul besitzen ein großes Spa-Bereich mit viel Programm für Beauty und Wellness.
Ein Kururlaub in der Türkei lädt Gäste zum Genießen und zum Verweilen ein, egal ob Kunstliebhaber, Shopper oder Cityhopper.

Wandern und entspannen in deutschen Gebirgen

Wanderfreudige und Wellnessfans haben in den deutschen Gebirgen leichtes Spiel. Die Gipfel in Nord, Süd, West und Ost versprechen neben einer tollen Aussicht auch ein hohes Maß an Ruhe und Entspannung, vielfach auch in erstklassigen Wellness- und Kurhotels. Der folgende Überblick zeigt die 15 schönsten Gebirgszüge in Deutschland:

Im Westen der Republik erfolgt der Einstieg in die Eifel seit kurzem über den Wanderweg „Neuer Eifelsteig“, der von Trier bis Aachen verläuft und an den Maaren der Vulkaneifel, dem hohen Venn und der Kerpener Burganlage vorbeiführt. Wer es romantisch mag, quartiert sich in der Burg Schmidtheim ein, in der man es sich im Flair längst vergangener Zeiten gutgehen lassen kann.

Südlich der Mosel erstreckt sich der Hunsrück, den man am besten über den Saar-Hunsrück-Steig entdecken kann. Die Startpunkte für die 180km lange Route sind in Trier, Idar-Oberstein und Mettlach. Der naturnahe Weg ist komplett beschildert und bei witterungsbedingten Abschnittssperrungen wird sofort eine Umleitung ausgewiesen.

Wenn man den Rhein Richtung Westen überquert, gelangt man in den Taunus mit Hessens höchstem Gipfel, dem Feldberg. Von hier aus hat man bei gutem Wetter eine herrliche Aussicht bis zur Bankenstadt Frankfurt. Historisch Interessierte können sich im Taunus bei einer Limeswanderungen über das römische Reich informieren.

Hochmoor, Kletterfelsen, Vulkangebiet und Laubwälder mit jahrhundertelanger Geschichte – das alles vereinigt das Biosphärenreservat Rhön, dass auf 180km durchwandert werden kann. Neben der Natur steht auch die Gesundheit im Mittelpunkt der Region und in den acht Kurorten von Bad Kissingen bis Bad Salzungen kann man sich zur Erholung in professionelle Händer begeben.

Im Bundesland Thüringen befindet sich auch das gleichnamige Gebirge, der Thüringer Wald mit seinem Rennsteig, der Klassiker unter den Fernwanderwegen. Gute Wanderer bewältigen die wohl beliebteste deutsche Wanderroute in 6 Etappen à 6-8 Stunden und überwinden dabei etliche Höhenmeter. Wer die Vorzüge des Wanderwegs nutzen möchte, aber lieber eine Kurreise bevorzugt, kann z.B. im Kurhotel Auerhahn, direkt am Rennsteig gelegen, etwas für seine Gesundheit tun.

Harz und Erzgebirge sind die weiteren Highlights im Osten von Deutschland. Während es bei der Walpurgisnacht auf dem Brocken mystisch und hexenhaft zugeht, werden Wanderer im Erzgebirge vor allem von freistehenden Granitfelsen und wunderschönen Flusstälern beeindruckt sein.

Zwischen Fichtelgebirge und Thüringer Wald liegt die Region Frankenwald, die geradezu einläd, aktiv zu werden. Wandern, Radfahren, Floßfahrten, aber auch Golf und Skilanglauf und Snowkiten wird hier angeboten. Langweile wird hier also weder für junge, noch für ältere Besucher aufkommen.

Weiter südlich gelangt man in den Bayerischen Wald mit seinem gleichnamigen Nationalpark. Auch wenn hier keine Bären und Wölfe mehr leben, so ist doch der Luchs wieder zuhause im ältesten Nationalpark Deutschlands. Besonders hoch hinaus gelangt man über die Himmelsleiter, die einen über 500 Stufen hinauf zum Gipfel des Lusen führen. Eine tolle Aussicht ist garantiert.

Ein Sprung vom Ostrand an den Westrand Deutschlands macht es möglich den Schwarzwald zu entdecken. Geschichte, Gesundheit und Natur warten auf neugierige Besucher. Alte Bergwerke und Freilichtmuseen führen Besucher zurück in die Vergangenheit, im Wellnesshotel ist Spa&Relax angesagt und selbst anspruchsvolle Wanderer kommen im Schwarzwald voll auf ihre Kosten.

Auf dem Weg Richtung Süden schlägt das Herz der Bergfreunde immer höher. In Oberstdorf im Allgäu hat man einen wunderbaren Blick auf die Berge und grüne Wiesen verführen zum Nichtstun. Wer das Faulenzen leid ist, macht sich auf den Weg ins Alpenvorland und genießt nach dem Aufstieg in 1650m den Sonnenuntergang, der die Natur in ein warmes Rot taucht.

Höher hinaus geht es in den Alpen mit seinen Regionen Allgäuer Alpen, Alpspitze, Berchtesgadener Alpen und dem deutschen Teil des Karwendel. Die Gipfeltour auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze, ist nur etwas für sehr gute Bergsportler. Neben einer Topkondition sind vor allem Schwindelfreiheit und eine gute, sowie wetterfeste Ausrüstung unerlässlich. Alle anderen Gipfelbesucher sollten lieber die bequemere Variante über Zahnradbahn bevorzugen.

Yoga und Joggen am Strand in Bad Kolberg

Young adult Asian Filipino female meditating on rocky beach in Maui Hawaii.

Starten Sie entspannt in den Tag – mit einer Yoga-Session am Strand. Durch die Übungen werden Kraft, Flexibilität und Gleichgewichtssinn trainiert. In Bad Kolberg liegt Rooftop-Yoga an der frischen Luft schon länger im Trend. Am Strand erleben Sie das Freiheitsgefühl und die Harmonie mit der Natur noch intensiver. Abgesehen davon kurbelt die Bewegung in der jodhaltigen Meeresbrise die Durchblutung an. Und wer sich am rauschen der Wellen orientiert, entwickelt einen ausgeglichenen Atemrhythmus. Darf es mehr Action sein? Auch dafür ist der Beach perfekt. Weil man sich beim Joggen im Sand stärker anstrengen muss, verbrennt man mehr Kalorien: Bei 15- bis 30-minütigen Läufen sind es über 1500 Kalorien. Dabei werden vor allem die Muskeln an Beinen und Po beansprucht, gleichzeitig schont das Joggen im Sand die Gelenke. Der Geheimtipp fürs Beach-Workout: Seilspringen! Bereits fünf Minuten sind so effektiv wie eine halbe Stunde Waldlauf.

Pretty smiling young Caucasian woman in swimsuit jumping into air at beach in Maui Hawaii.

Zeit zu zweit – der Urlaub bietet Gelegenheit, trotz Kinder!

liebespaar_220x320.jpg Der Urlaub steht vor der Tür, Vorfreude auf ein paar Tage oder Wochen in einer anderen Umgebung. Wenn Sie als   Eltern mit Kindern verreisen, informieren Sie sich, ob in Ihrem Hotel auch Kinderbetreuung angeboten wird.

Nutzen Sie diese doch mal! Das schafft Nähe und lässt Zeit für Gespräche, die im Alltag oft auf der Strecke bleiben. Entspannter als im Urlaub geht es fast nicht. Aber vergessen Sie nicht: Probleme und Alltagssorgen gehen mit auf Reisen. Es ist also besser, wenn Sie sich darauf einstellen, dass Konflikte und Probleme sich im Urlaub nicht einfach in Luft auflösen.

Trotz der kleinen Momente zu zweit, sollte man nicht vergessen, dass auch jeder mal Zeit für sich braucht. Nur weil Urlaub ist, muss man nicht zwangsläufig alles zusammen machen. Die ungewohnte Nähe kann nämlich auch zu Spannungen führen. Sprechen Sie Dinge die Sie ärgern direkt an aber vermeiden Sie Vorwürfe wie „Immer willst Du…“ oder „Nie machst Du…“ Lösen Sie Konflikte mit Humor, es ist ja schließlich Urlaub.

Tipp:

Unternehmen Sie doch im Urlaub auch mal etwas getrennt voneinander. Während sich der Eine bei einer Verwöhnmassage entspannen kann, kann sich der Andere um den Nachwuchs kümmern.